Orangerie-Konzerte 2021
Freitag 16. Juli • 19.30 Uhr
Tanja Uhde - Violoncello
Lisa Wellisch - Klavier
"MÄRCHENBILDER"“

Tanja Uhde - Violoncello
Lisa Wellisch - Klavier

Werke von: Joseph Joachim Raff, Robert Schumann und Franz Schubert

Fantasie und märchenhafte Geschichten vereinen die Werke des Programms "Märchenbilder", präsentiert von der Cellistin Tatjana Uhde (Solocellistin der Nationaloper Paris) und der international konzertierenden Pianistin Lisa Wellisch.

Die romantische Atmosphäre im Schloss Unternzenn bietet die ideale Kulisse für Schuberts bekannte liedhafte "Arpeggione Sonate", sowie einige seiner beliebtesten Lieder in der Fassung für Cello & Klavier.
Schumanns "Märchenbilder" und "Fantasiestücke", sowie eine selten gespielte Fantasie von Joachim Raff entführen die Zuhörer in märchenhafte Welten.

Die beiden Musikerinnen moderieren den Abend kurzweilig mit interessanten und spannenden Hintergrundinformationen zu den Werken.

Eintritt: 25.- Euro

Kartenreservierung

Kontakt
Orangerie-Konzerte Schloss Unternzenn
Veranstalter
Christoph von Weitzel
Opernsänger
Unternzenn 13
91619 Obernzenn
T: 09844 / 9782392
M: 0172 / 6621002
E: post@christoph-von-weitzel.de
www.christoph-von-weitzel.de